Beträge kategorisiert unter: Weitere Veröffentlichungen

Ernährungsbericht 2016 / BMEL − keine heile Welt

Erschienen in VerpflegungsManagement 6/2016 Was essen die Deutschen am liebsten, wie gesund ernähren sie sich, auf welche Nah-rungsmittel verzichten sie und warum? Mit diesen Fragen müssen sich auch Köche in Krankenhäusern und Seniorenheimen immer wieder beschäftigen. Der Ernährungsbericht 2016 soll Antworten und Anregungen geben. Doch wie glaubwürdig ist der Report?  

Essen auf Rädern, NDR 4.4.2016 – Begrenzte Aussagekraft

Erschienen in VerpflegungsManagement 5/2016 In der Magazinsendung „Markt“ des NDR testeten Anfang April zwei Senioren fünf Gerichte, die Anbieter von „Essen auf Rädern“ in Hamburg heiß ausgeliefert hatten. Eine Ernährungsberaterin begleitete die beiden, ein Ernährungsmediziner äußerte sich zum Nährwert der Gerichte. Eine Sternstunde des kritischen TV-Journalismus war der Bericht trotzdem nicht.  

Gastronomie & GV: Marke zählt! Marken sind Garanten für Qualität, Service und Innovation

Erschienen in -18° 12/2012 Wer sich als starker Markenartikler versteht, muss deutlich mehr bieten als die Wettbewerber. Seine Produkte müssen nicht nur qualitativ über dem Durchschnitt liegen und besonders innovativ sein. Zwingend notwendig ist auch ein ausgeprägt kunden-freundlicher Service. Das ist die Meinung von 165 Gastronomen, Küchendirektoren/-chefs und Einkäufern küchentechnischer Produkte/Anlagen, die das Beratungsunter-nehmen Biesalski & Company befragt hat.